• Diskreter Service

    Neutrale Verpackung und diskrete Bezahlung

  • Gratis Lieferung (D, AT, CH) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

Wieso Potenzprobleme im Alter zunehmen

Im Alter nimmt die Lust am Sex nicht ab, jedoch die Potenz. Woran das liegt und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie auf dieser Seite.

Impotenz und Potenzprobleme im Allgemeinen werden besonders im Alter immer häufiger. Nicht nur der Mann selbst leidet darunter, sondern auch die Beziehung zum Partner. Im Alter von 20 Jahren befinden sich die Männer auf dem Höhepunkt ihrer sexuellen Leistungsfähigkeit. In den 30ern sind es auch noch deutlich weniger Betroffene, als in den älteren Altersgruppen. Schauen wir uns nun die älteren Menschen an, wird das Problem um einiges deutlicher. Es wird angenommen, dass hier sogar jeder Zweite der 40 bis 70-jährigen Männer unter Potenzproblemen leidet. Natürlich gibt es eine Bandbreite an

Potenzmitteln, die Potenzprobleme im entscheidenden Moment beheben sollen. Nichts desto trotz möchten wir die Frage klären, warum Potenzprobleme im Alter zunehmen.