Diskreter Service
Neutrale Verpackung und diskrete Bezahlung

Versandkostenfrei (DE) ab 50€

Sicher & Einfach Zahlen
Viele verschiedene Zahlungsmethoden

Datenschutzbestimmungen

Inhalt der Datenschutzerklärung

  1. Einleitung
  2. Was ist Comfort Click Ltd.?
  3. Erläuterung der Rechtsgrundlagen
  4. Wann erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?
  5. Welche Arten von persönlichen Daten sammeln wir?
  6. Wie und warum verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
  7. Kombination Ihrer Daten für personalisiertes Direktmarketing
  8. Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen
  9. Wie lange werden Ihre persönlichen Daten aufbewahrt?
  10. Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?
  11. Wo Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden können
  12. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten?
  13. Wie können Sie die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing stoppen?
  14. Kontaktaufnahme mit der Regulierungsbehörde
  15. Wenn Sie außerhalb des Vereinigten Königreichs ansässig sind
  16. Haben Sie weitere Fragen?

Unsere Datenschutzerklärung erläutert die verschiedenen Arten von personenbezogenen Daten, die wir über Sie erheben können, wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Wir informieren Sie auch darüber, wie wir die Daten speichern und verarbeiten und wie wir diese sicher aufbewahren.

Wir sind uns bewusst, dass Sie auf dieser Seite viele Informationen sehen werden, möchten jedoch, dass Sie über Ihre Rechte und die Verwendung Ihrer Daten durch Comfort Click informiert werden. Wir werden Ihnen auch erklären, wie wir Daten auf unseren verschiedenen Webseiten kombinieren, um ein Bild von Ihnen zu erstellen.

Wir hoffen, dass die folgenden Abschnitte alle Ihre Fragen beantworten können. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mehr erfahren möchten, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Unsere Produkte richten sich an Personen ab 18 Jahren.

Es ist wahrscheinlich, dass wir diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren müssen. Sie sind herzlich eingeladen, diese Seite für Änderungen und Verbesserungen erneut zu besuchen.

Wenn Sie die Webseiten von Comfort Click nutzen, ist Comfort Click Ltd für die Datenverarbeitung verantwortlich .

Comfort Click ist ein in Großbritannien ansässiges Unternehmen. Daher werden beim Besuch unserer Websites Ihre personenbezogene Daten, die wir möglicherweise über Cookies oder Online-Formulare erfassen, nach Großbritannien übermittelt.

Comfort Click Ltd. - im weiteren als "Comfort Click" bezeichnet - besteht aus einer Reihe von verbundenen Unternehmen:

Zu den verbundenen Unternehmen von Comfort Click gehören Click Leaf Ltd, Le Luna Ltd und Wisby Ltd. Diese Unternehmen haben gemeinsame Eigentumsverhältnisse und sind entweder ähnliche Arten von Unternehmen oder wurden zur Unterstützung der anderen genannten Unternehmen gegründet. Wann immer wir uns auf Comfort Click beziehen, beziehen wir uns auf alle oben genannten Unternehmen.

Um Ihnen das lesen dieser Richtlinien zu vereinfachen, steht "wir" und "uns" für Comfort Click und seine verschiedenen Marken.

Das Datenschutzgesetz listet eine Reihe von verschiedenen Gründen auf, aus denen ein Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten erhalten, sammeln und verarbeiten darf, darunter;

Einwilligung

In bestimmten Situationen können wir Ihre Daten mit Ihrer Zustimmung erfassen und verarbeiten.

Zum Beispiel, wenn Sie zustimmen E-Mail Newsletter zu erhalten. Wenn wir Ihre persönlichen Daten sammeln, machen wir Ihnen klar, welche Daten in Bezug auf einen bestimmten Service notwendig sind.

Vertragliche Verpflichtungen

In bestimmten Situationen benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten, um unseren vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen.

Wenn Sie beispielsweise einen Artikel bei uns bestellen, erfassen wir Ihre Adressdaten, um Ihren Einkauf auszuliefern, und geben sie an unsere Kurier- und Postunternehmen sowie an das Fulfillment Unternehmen weiter.

Rechtskonformität

Wenn das Gesetz es verlangt, müssen wir Ihre Daten erfassen und verarbeiten.

Zum Beispiel können wir Details von Personen, die in Betrug oder andere kriminelle Aktivitäten beteiligt sind, die unser Unternehmen betreffen, an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben. Dies geschieht unter Nutzung unseres rechtmäßigen Interesses.

Rechtmäßiges Interesse

In bestimmten Situationen benötigen wir Ihre Daten, um unsere rechtmäßigen Interessen in einer Weise zu verfolgen, die als Teil des Betriebs unseres Unternehmens erwartet werden kann und die Ihre Rechte, Interessen oder Freiheit nicht wesentlich beeinträchtigen.

Zum Beispiel nutzen wir Ihre Kaufhistorie, um Ihnen personalisierte Angebote zu senden oder zur Verfügung zu stellen.

Wir senden Ihnen Marketing E-Mails, wenn Sie bei uns einkaufen und sich nicht ausdrücklich dagegen entscheiden - dies wird allgemein als "Soft Opt-In" bezeichnet.

Von Zeit zu Zeit kombinieren wir die Einkaufsgeschichte vieler Kunden, um Trends zu identifizieren und sicherzustellen, dass wir mit der Nachfrage Schritt halten sowie neue Produkte entwickeln oder kaufen können.

Mit Ihrem Einverständnis oder wenn Sie bei uns einkaufen und sich nicht gegen den Erhalt unserer E-Mails entscheiden ("soft opt in"), verwenden wir Ihre persönlichen Daten, Präferenzen und Details Ihrer Transaktionen, um Sie per E-Mail, Webseite, SMS und telefonisch über Sonderangebote, Rabatte, Aktionen, Wettbewerbe und neue Produkte zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie geeignet sind.

Das von uns angewandte Recht ist das Englische Recht.

  • Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen und Ihr Konto nutzen, um Produkte und Dienstleistungen zu kaufen oder Gutscheine/Promo-Codes von Comfort Click am Telefon oder online einlösen.
  • Wenn Sie etwas online kaufen und als Gast zur Kasse gehen (d.h. ohne sich einzuloggen).
  • Wenn Sie ein Konto bei uns anlegen.
  • Wenn Sie online einkaufen, erfassen wir Informationen über Cookies und ähnliche Technologien. Sie können diese verwalten, wenn Sie unsere Website besuchen.
  • Wenn Sie ein Produkt über das Telefon kaufen, aber kein Konto haben (oder es nicht verwenden möchten).
  • Wenn Sie sich mit uns auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und/oder Instagram u.a. austauschen.
  • Wenn Sie unserem Treueprogramm beitreten.
  • Wenn Sie sich für unseren E-Mail Newsletter anmelden oder ein Konto einrichten.
  • Wenn Sie uns auf irgendeine Weise mit Fragen, Beschwerden, Vorschlägen usw. kontaktieren.
  • Wenn Sie an einem Gewinnspiel oder einer Verlosung teilnehmen
  • Wenn Sie an Umfragen teilnehmen, die wir Ihnen schicken.
  • Wenn Sie unsere Produkte oder unseren gesamten Service bewerten.
  • Jede Person kann Einsicht in die persönlichen Daten erhalten, die wir im Bezug gespeichert haben. Wenn Ihre Bewertung oder Ihr Kommentar Informationen über einen Partner von uns enthält, der diese Dienstleistung erbracht hat, können diese auf Anfrage an diesen weitergeleitet werden.
  • Wenn Sie einer dritten Partei die Erlaubnis erteilen, die Informationen, die sie über Sie besitzen, mit uns zu teilen.
  • Wir sammeln Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Weitergabe dieser Informationen gegeben haben oder wenn die Informationen aufgrund von Gesetzen öffentlich gemacht werden.
  • Ihren Namen, Geschlecht, Geburtsdatum, Rechnungs-/Lieferadresse, aufgegebene Bestellungen, Belege, E-Mail, bevorzugte Zahlungsarten und Telefonnummern.
  • Zu Ihrer Sicherheit wird Ihr Login-Passwort verschlüsselt aufbewahrt.
  • Details Ihrer Interaktionen mit uns, entweder online, persönlich oder per Telefon.

Zum Beispiel sammeln wir Aufzeichnungen aus unseren Gesprächen mit Ihnen, Details zu Beschwerden oder Kommentaren, die Sie machen, Details zu Einkäufen, die Sie getätigt haben, Artikel, die Sie angesehen oder in Ihren Warenkorb gelegt haben, Einlösungen von Promo-Codes, Marken, an denen Sie Interesse zeigen, Webseiten, die Sie besuchen und wie und wann Sie uns kontaktieren.

  • Alle Artikel, die Sie auf Ihre Wunschliste gesetzt haben, bzw. eine Liste von Artikeln, an denen Sie Interesse gezeigt haben.
  • Kopien von Dokumenten, die Sie zum Nachweis Ihres Alters oder Ihrer Identität vorlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist (einschließlich Ihres Führerscheins und/oder Reisepasses und Rechnungen von Versorgungsunternehmen). Dazu gehören Angaben zu Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Adresse und Ihrem Geburtsdatum. Wenn Sie eine Kopie Ihres Reisepasses vorlegen, umfassen die Daten auch Ihren Geburtsort, Ihr Geschlecht und Ihre Staatsangehörigkeit.
  • Informationen über Ihre Einkaufspräferenzen.

Zum Beispiel, welche unserer Webseiten Sie bevorzugt besuchen und wo Sie eventuelle Promo-Code Gutscheine einlösen.

  • Details über Ihre Besuche auf unseren Websites, und auch, von welcher Website oder Suchmaschine Sie zu unserer gekommen sind.
  • Informationen, die durch die Verwendung von Cookies in Ihrem Internetbrowser erfasst werden.

Wir erfragen und verwenden die von Ihnen erfassten persönlichen Daten nur, um Ihnen Produkte vorzuschlagen, die Sie interessieren, und um Ihr Einkaufserlebnis bei uns individuell zu gestalten. Natürlich ist es Ihre Entscheidung, ob Sie solche Daten mit uns teilen.

  • Ihre Kartendaten werden nicht gespeichert, wohl aber die von Ihnen verwendete Zahlungsart.
  • Ihre Produktbewertungen und Kommentare.
  • Um Ihnen eine optimale Webseite Erlebnis zu bieten, erfassen wir technische Daten über Ihre Internetverbindung und Ihren Browser sowie das Land, in dem sich Ihr Computer befindet, die während Ihres Besuchs angezeigten Webseiten, die von Ihnen angeklickten Werbeanzeigen und alle von Ihnen eingegebenen Suchbegriffe. Wir werden auch Simulationsvideos Ihrer Erfahrungen bei uns sammeln, um das Einkaufsverhalten zu verstehen.
  • Ihren Social Media Nutzernamen, falls Sie über diesen Kanal mit uns in Kontakt treten (über alle Plattformen), damit wir auf Ihr Feedback, Ihre Kommentare oder Fragen reagieren können.

Wir möchten Ihnen das bestmögliche Erlebnis bieten. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, ein möglichst umfassendes Bild von Ihnen zu erhalten, indem wir die Daten, die wir über Sie besitzen, kombinieren.

Wir verwenden diese Daten, um Ihnen Werbeaktionen und Produkte anzubieten, die Sie interessieren könnten. Im Falle von Mitgliedern (diejenigen, die ein Konto bei uns erstellt haben), werden wir versuchen, Ihnen relevante Belohnungen anzubieten.

Die Datenschutzgesetze erlauben dies als Teil unseres berechtigten Interesses, unsere Kunden zu verstehen und den höchstmöglichen Servicestandard zu bieten.

Wenn Sie ändern möchten, wie wir Ihre Daten verwenden, finden Sie Details dazu weiter unten im Abschnitt "Welche Rechte habe ich?".

Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Ihre persönlichen Daten nicht mitzuteilen oder bestimmte Kontaktmöglichkeiten abzulehnen, können wir einige Dienstleistungen, die Sie gewünscht haben oder erwarten, möglicherweise nicht erbringen.

Hier erfahren Sie, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden und warum:

  • Zur Bearbeitung von Bestellungen, die Sie über unsere Webseiten tätigen. Wenn wir Ihre persönlichen Daten während des Bestellvorgangs nicht erfassen, können wir Ihre Bestellung nicht bearbeiten und unseren gesetzlichen Verpflichtungen nicht nachkommen. Beispielsweise müssen Ihre Daten möglicherweise an Dritte weitergegeben werden, um das von Ihnen bestellte Produkt zu liefern und dass wir Ihre Daten danach für einen angemessenen Zeitraum aufbewahren müssen, um vertragliche Verpflichtungen wie Rückerstattungen, Garantien usw. zu erfüllen.

Ihre Daten werden z. B. benötigt, um sie an Dritte weiterzugeben, die das von Ihnen bestellte Produkt oder die Dienstleistung liefern oder erbringen. Des weiteren können wir Ihre Daten für einen angemessenen Zeitraum danach aufbewahren, um etwaige vertragliche Verpflichtungen wie Rückerstattungen, Garantien, Gewährleistungen usw. zu erfüllen.

  • So können wir auf Ihre Anfragen, Erstattungsanträge und Beschwerden reagieren. Die Verarbeitung der von Ihnen gesendeten Informationen ermöglicht es uns, diese zu beantworten. Wir können diese auch für eine zukünftige Kommunikation aufbewahren, um nachzuweisen, wie wir mit Ihnen im Laufe der Zeit und mit Vollständigkeit kommuniziert haben. Wir tun dies auf der Grundlage unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber, unserer gesetzlichen Verpflichtungen und unserer berechtigten Interessen, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und zu verstehen, wie wir unseren Service aufgrund Ihrer Erfahrungen auf unserer Webseite, bei Telefonaten oder im Live Chat verbessern können.
  • Um Ihnen E-Mail Benachrichtigungen zu senden, wenn Sie ein Produkt in den Warenkorb legen und den Besuch unserer Website vor Abschluss des Kaufes abbrechen. Wir tun dies auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses. Um Ihnen Tracking Informationen zur Verfügung zu stellen, damit Sie Ihre Bestellung verfolgen können. Wir tun dies auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, um Ihr Kundenerlebnis zu verbessern und Ihnen mehr Informationen darüber zu geben, wo sich Ihre Lieferung befindet und wann Ihre Bestellung voraussichtlich eintreffen wird.
  • Um unser Geschäft und Ihr Konto vor Betrug und anderen illegalen Aktivitäten zu schützen. Dies beinhaltet die Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Pflege, Aktualisierung und zum Schutz Ihres Kontos. Wir werden auch ein Auge auf Ihr Besuchsverhalten bei uns haben, um Probleme zu identifizieren und zu beheben und die Integrität unserer Websites zu schützen. Wir tun dies im Rahmen unseres berechtigten Interesses.

Zum Beispiel durch die Überprüfung Ihres Passworts bei der Anmeldung und durch die Überwachung von Internet-Protokoll (IP) Adressen, um mögliche betrügerische Anmeldungen von unerwarteten Orten aus zu identifizieren.

  • Um Zahlungen zu verarbeiten und um betrügerische Transaktionen zu verhindern. Wir tun dies auf der Grundlage unserer berechtigten Geschäftsinteressen. Dies hilft auch, Kunden vor betrügerischen Aktivitäten zu schützen.
  • Wenn wir kriminelle Aktivitäten oder mutmaßliche kriminelle Aktivitäten durch unseren Einsatz von Betrugsüberwachung und Überwachung verdächtiger Transaktionen entdecken, verarbeiten wir diese Daten zum Zweck der Verhinderung oder Aufdeckung rechtswidriger Handlungen. Unser Ziel ist es, die Personen, mit denen wir interagieren, vor kriminellen Aktivitäten zu schützen.
  • Mit Ihrem Einverständnis oder wenn Sie bei uns einkaufen und sich nicht gegen den Erhalt unserer Updates entscheiden, verwenden wir Ihre persönlichen Daten, Präferenzen und Details Ihrer Transaktionen, um Sie per E-Mail, Web, SMS und Telefon über relevante Produkte einschließlich personalisierter Angebote, Rabatte, Aktionen und Wettbewerbe zu informieren.

Es steht Ihnen jederzeit frei Ihre Zustimmung zu widerrufen und auf keinem dieser Kanäle mehr von uns zu hören.

  • Um Ihnen relevante, personalisierte Mitteilungen per Post in Bezug auf Updates, Angebote und Produkte zu senden. Wir tun dies auf der Grundlage unseres berechtigten Geschäftsinteresses.
  • Um Ihnen Mitteilungen zu senden, die gesetzlich vorgeschrieben sind oder die erforderlich sind, um Sie über Änderungen an den von uns angebotenen Dienstleistungen zu informieren. Zum Beispiel Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinien, Produktrückrufmitteilungen und gesetzlich vorgeschriebene Informationen in Bezug auf Ihre Bestellungen. Diese Nachrichten enthalten keine werblichen Inhalte und bedürfen keiner vorherigen Zustimmung, wenn sie per E-Mail oder SMS versendet werden. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für diese Zwecke verwenden würden, könnten wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen nicht nachkommen.
  • Um Ihnen die interessantesten Inhalte auf unseren Webseiten anzuzeigen, verwenden wir Daten, die wir über Ihre bevorzugten Marken und/oder Produkte besitzen. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung, dass unsere Webseite Cookies oder ähnliche Technologien auf Ihrem Gerät platzieren darf.

Beispielsweise können wir eine Liste der Artikel anzeigen, die Sie kürzlich angesehen haben, oder Ihnen Vorschläge unterbreiten, die auf Ihrer Kaufhistorie und anderen Daten basieren, die Sie uns mitgeteilt haben.

  • Die Verwaltung unserer Gewinnspiele oder Wettbewerbe, an denen Sie teilnehmen, basiert auf Ihrer Zustimmung zum Zeitpunkt der Teilnahme an der Veranstaltung.
  • Um die Systeme, Dienstleistungen und Produkte, die wir Ihnen anbieten, zu entwickeln, zu testen und zu verbessern. Wir tun dies auf der Grundlage unserer berechtigten Geschäftsinteressen.

Zum Beispiel speichern wir die Session-ID Ihres Browsers, damit wir besser verstehen, wenn Sie uns Feedback zu Problemen geben.

  • Zur Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen zur Weitergabe von Daten an Strafverfolgungsbehörden und Behörden.

Zum Beispiel, wenn uns eine gerichtliche Anordnung vorgelegt wird, Daten mit Strafverfolgungsbehörden oder einem anerkannten Gericht auszutauschen.

  • Um Ihnen Umfragen und Feedbackanfragen zur Verbesserung unserer Dienste zu senden. Diese Nachrichten enthalten keine werblichen Inhalte und bedürfen keiner vorherigen Zustimmung, wenn sie per E-Mail oder SMS versendet werden. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, dies zu tun, da dies dazu beiträgt, unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie relevanter zu machen.
  • Um ein umfassenderes und vollständigeres Bild davon zu erhalten, wer Sie sind, was Sie mögen und bevorzugen, und um unsere Geschäftsentscheidungen zu treffen, kombinieren wir Daten aus unserem Unternehmen, von Dritten und Daten aus öffentlich zugänglichen Listen, wie im Abschnitt "Welche Art von personenbezogenen Daten erfassen wir?" beschrieben. Wir tun dies auf der Grundlage unseres berechtigten Geschäftsinteresses.

Indem wir diese Daten kombinieren, können wir beispielsweise, Ihr Erlebnis personalisieren und entscheiden, welche Inspirationen oder Inhalte wir mit Ihnen teilen sollten. Wir verwenden auch anonymisierte Daten aus der Kaufhistorie von Kunden, um Trends in verschiedenen geografischen Gebieten zu erkennen. Dies kann dann richtungsweisend dafür sein, welche Produkte wir auf diesen Webseiten und/oder bestimmten Kategorien innerhalb dieser Webseiten und anderen Marken, mit denen wir handeln, anzeigen.

  • Für unseren Mitglieder, um zu entscheiden, welche Informationen Ihnen angezeigt werden sollen, mit Hilfe von technologischen Algorithmen. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung, wenn Sie Mitglied werden, indem Sie ein Konto erstellen. Wenn Sie keine weiteren Angebote erhalten möchten, können Sie Ihr Konto bei uns nicht weiterführen.

Wenn Sie zum Beispiel über unsere Webseite zustimmen, können wir Ihre Einkaufspräferenzen nutzen, um Ihnen maßgeschneiderte Prämien anzubieten.

  • Manchmal müssen wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, um Dienstleistungen zu erbringen (z. B. einen Lieferkurier). Ohne die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten wären wir nicht in der Lage, Ihren Wunsch nach einer Lieferung zu bestimmten Zeiten und Daten zu erfüllen.
  • Weitere Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, finden Sie in unseren Cookie Richtlinien.
  • Hilfe bei Geschäftsentscheidungen, z.B. mit welchen Webseiten von Drittanbietern wir zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass unsere Werbung unsere Kunden erreicht.

Über Comfort Click erfassen wir Ihre Interaktionen mit uns, z. B. wie oft Sie bei uns einkaufen oder wie viel Sie ausgeben. Wir tun dies, um ein Profil darüber zu erstellen, wie Sie mit uns interagieren, was sich wiederum darauf auswirken kann, wie wir mit Ihnen umgehen. Wenn Sie beispielsweise regelmäßig bei uns einkaufen, kann sich dies darauf auswirken, welche Angebote und Belohnungen Sie von uns erhalten können. Wir stützen uns auf unser berechtigtes Interesse, diese Aktivität durchzuführen.

Wenn Sie ein Produkt bei uns kaufen, das vom Hersteller oder Lieferanten geliefert wird, geben wir Ihre Kontaktdaten weiter, damit diese Ihr erworbenes Produkt liefern können. Dasselbe gilt für Garantien, die der Hersteller oder Lieferant des von Ihnen gekauften Produkts gewährt. Wir tun dies, um sicherzustellen, dass wir unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Wenn die Hersteller oder Lieferanten Ihre Daten an andere Dritte weitergeben oder für andere Zwecke verwenden wollen, müssen sie Sie ausreichend darüber informieren, an wen sie Ihre personenbezogenen Daten weitergeben und für welche Zwecke sie diese verwenden wollen, und in einigen Fällen sind sie verpflichtet, Sie um Ihre Zustimmung zu bitten. Wenn sie Ihnen diese Informationen nicht zur Verfügung stellen oder Ihre Zustimmung nicht einholen und Sie befürchten, dass sie Ihre personenbezogenen Daten an jemand anderen weitergegeben werden, sind Sie berechtigt, sie direkt zu kontaktieren, um weitere Klarheit zu erhalten.

Wir möchten Ihnen zu bestimmten Zeiten Angebote und Aktionen unterbreiten, die für Ihre Interessen relevant sein könnten. Damit wir ein besseres, umfassendes Verständnis von Ihnen als Kunde gewinnen können, kombinieren wir Ihre persönlichen Daten, die wir wie oben beschrieben über unsere Webseiten gesammelt haben, z. B. Ihre Einkaufshistorie auf unseren Webseiten. Zu diesem Zweck kombinieren wir auch die Daten, die wir direkt von Ihnen erheben, mit Daten, die wir von Dritten erhalten, denen Sie Ihr Einverständnis gegeben haben, diese Daten an uns weiterzugeben - wie z. B. dem oben erwähnten Grundbuchamt.

Wir wissen, wie wichtig die Datensicherheit für alle unsere Kunden ist. In diesem Sinne behandeln wir Ihre Daten mit äußerster Sorgfalt und unternehmen sorgfältige Schritte, um sie zu schützen.

Wir sichern den Zugang zu allen Transaktionsbereichen unserer Webseiten mit der SSL-Zertifizierung (oder auch bekannt als "https"-Technologie).

Der Zugang zu Ihren persönlichen Daten ist passwortgeschützt, und sensible Daten wie z. B. Zahlungsinformationen werden gesichert und mit Token versehen, um Ihren Schutz zu gewährleisten.

Wir überwachen unser System regelmäßig auf mögliche Schwachstellen und Angriffe, um Möglichkeiten zur weiteren Stärkung der Sicherheit zu identifizieren.

Wann immer wir Ihre persönlichen Daten sammeln oder verarbeiten, werden wir sie nur so lange aufbewahren, wie dies für den Zweck erforderlich ist, für den sie gesammelt wurden.

Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre Daten entweder vollständig gelöscht oder anonymisiert, z.B. durch Zusammenführung mit anderen Daten, so dass sie in nicht identifizierbarer Weise für statistische Auswertungen und zur Unternehmensplanung genutzt werden können.

Beispiele für Datenaufbewahrungsfristen;

Bestellungen

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, bewahren wir die persönlichen Daten, die Sie mit uns teilen, fünf Jahre lang auf, damit wir unseren gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen nachkommen können. Bei bestimmten Produkten, wie z. B. Elektroartikeln, bewahren wir die Daten für 10 Jahre auf.

Garantien/ Gewährleistungen

Wenn Ihre Bestellung eine Garantie beinhaltet, werden die zugehörigen personenbezogenen Daten bis zum Ablauf der Garantie aufbewahrt.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur an vertrauenswürdige Dritte weitergeben.

Zum Beispiel Lieferkuriere, für das Betrugsmanagement, um Beschwerden zu bearbeiten, um uns zu helfen, unsere Angebote für Sie zu personalisieren und so weiter.

Hier ist die Regel, die wir für diese Dritten anwenden, um Ihre Datensicherheit zu gewährleisten und Ihre Privatsphäre zu schützen:

  • Wir stellen Dritten nur die Informationen zur Verfügung, die sie benötigen, um ihre spezifischen Dienstleistungen zu erbringen.
  • Sie dürfen Ihre Daten nur für die Zwecke verwenden, die wir in unserem Vertrag mit ihnen festlegen.
  • Wir arbeiten eng mit denen zusammen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre zu jeder Zeit geschützt ist.
  • Wenn wir die Dienste nicht mehr in Anspruch nehmen, werden alle Ihre Daten, die bei Drittanbietern gespeichert sind, entweder gelöscht oder anonymisiert.

Beispiele für die Art von Drittfirmen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind:

  • Technologiebezogene Unternehmen, die unsere Webseite und andere von uns verwendete Geschäftssysteme unterstützen.
  • Operative Unternehmen wie Kuriere, Postunternehmen und Fulfillment Unternehmen (die Ihre Bestellung zusammenstellen und verpacken).
  • Marketingunternehmen, die uns bei der Verwaltung unserer elektronischen Kommunikation mit Ihnen helfen.
  • Google/Facebook, um Ihnen Produkte zu zeigen, die Sie interessieren könnten, während Sie im Internet surfen. Dies basiert entweder auf Ihrer Zustimmung zum Marketing oder auf Ihrer Akzeptanz von Cookies auf unseren Websites. Siehe unsere Cookie Hinweise für Details.
  • Dateneinsichtsunternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten aktuell und korrekt sind.
  • Zur Betrugsbekämpfung können wir Informationen über betrügerische oder potenziell betrügerische Aktivitäten in unseren Räumlichkeiten oder Systemen weitergeben. Dies kann die Weitergabe von Daten über Personen an Strafverfolgungsbehörden beinhalten.
  • Wir können auch verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten an die Polizei oder eine andere Vollstreckungs-, Regulierungs- oder Regierungsbehörde in Ihrem Herkunftsland oder anderswo weiterzugeben, wenn eine gültige Anfrage dazu vorliegt. Diese Anfragen werden von Fall zu Fall beurteilt und berücksichtigen die Privatsphäre unserer Kunden.
  • Wir können von Zeit zu Zeit unsere Unternehmen erweitern, verkleinern, verkaufen oder übertragen, und dies kann die Übertragung von Geschäftsbereichen oder des gesamten Unternehmens an neue Eigentümer beinhalten. Wenn dies geschieht, werden Ihre personenbezogenen Daten, soweit relevant, an den neuen Eigentümer oder die kontrollierende Partei unter den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie übertragen.
  • Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Um Ihren Besuch auf unseren Websites zu personalisieren, nutzen wir derzeit die folgenden Unternehmen, die Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen ihrer Verträge mit uns verarbeiten:

Comfort Click ist ein Unternehmen mit Sitz im Vereinigten Königreich. Daher werden wir Ihre Daten in das Vereinigte Königreich übertragen, das sich außerhalb der EU befindet. Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte und Lieferanten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) weitergeben.

Schutz Ihrer Daten außerhalb der UK

Wir können personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben, an dritte Datenverarbeiter in Ländern übertragen, die sich nicht in Großbritannien befinden.

Dies kann z.B. erforderlich sein, um Ihre Bestellung zu erfüllen, Ihre Zahlungsdaten zu verarbeiten oder Kundenservice zu leisten.

Wenn wir dies tun, haben wir Verfahren eingerichtet, die sicherstellen, dass Ihre Daten den gleichen Schutz erhalten, als wenn sie in Großbritannien verarbeitet würden.

Jegliche Übermittlung Ihrer persönlichen Daten erfolgt gemäß den geltenden Gesetzen und wir behandeln die Informationen gemäß den Grundsätzen dieser Datenschutzrichtlinie.

Sie haben das Recht, danach zu fragen;

  • Zugang zu den persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, in den meisten Fällen kostenlos.
  • Die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten, wenn diese falsch, veraltet oder unvollständig sind.
  • Die Löschung der Daten, die wir über Sie gespeichert haben, unter bestimmten Umständen, z. B. wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder widersprechen und wir kein berechtigtes überwiegendes Interesse haben, oder wenn der Zweck, zu dem wir die Daten gespeichert haben, weggefallen ist (z. B. Ablauf einer Garantie).
  • Eine Computerdatei in einem gängigen Format (CSV, GSHEET, PDF oder ähnlich), die die persönlichen Daten enthält, die Sie uns zuvor zur Verfügung gestellt haben, sowie das Recht, Ihre Daten an eine andere Stelle zu übertragen, sofern dies technisch möglich ist.
  • Einschränkung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen, in der Regel während wir über einen von Ihnen eingelegten Widerspruch entscheiden.
  • Wir stellen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen ein, z. B. wenn Sie Ihre Einwilligung zurückgezogen haben oder aus Gründen, die mit Ihrer eigenen Motivation zusammenhängen, widersprechen.
  • Dass wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr für Direktmarketing verwenden (entweder über bestimmte Kanäle oder alle Kanäle).
  • Dass wir jede auf einer Einwilligung basierende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, nachdem Sie diese Einwilligung widerrufen haben.
  • Überprüfung jeder Entscheidung, die ausschließlich auf der automatischen Verarbeitung Ihrer Daten beruht (also dort, wo noch kein Mensch das Ergebnis und die entsprechenden Kriterien für eine Entscheidung überprüft hat).
  • Sie können sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen, um die Ausübung dieser Rechte zu verlangen, indem Sie uns kontaktieren.
  • Wenn wir uns entscheiden, Ihre Anfrage nicht zu bearbeiten, werden wir die Gründe für unsere Ablehnung erläutern.

Ihr Recht auf Widerruf der Zustimmung

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie das Recht, Ihre Meinung jederzeit zu ändern und diese Einwilligung zu widerrufen.

Wo wir uns auf unser berechtigtes Interesse berufen

In Fällen, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses verarbeiten, können Sie uns auffordern, die Verarbeitung aus Gründen, die mit Ihrer individuellen Situation zusammenhängen, zu beenden. Wir müssen dies dann tun, es sei denn, wir glauben, dass wir einen legitimen, überwiegenden Grund haben, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten, wie z. B. die Verwaltung einer erweiterten Garantie, gesundheitliche Gründe oder Ähnliches.

Direktmarketing

Sie haben das Recht, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing-Aktivitäten über alle oder bestimmte Kanäle, die verwendet werden, zu stoppen. Wir werden Ihrem Wunsch stets nachkommen.

Überprüfung Ihrer Identität

Um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen, werden wir Sie bitten, Ihre Identität zu verifizieren, bevor Sie mit einer Anfrage im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie fortfahren.

Wenn Sie einen Dritten bevollmächtigt haben, eine Anfrage in Ihrem Namen zu stellen, werden wir diesen bitten, nachzuweisen, dass er Ihre Erlaubnis hat, für Sie zu handeln.

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie direkte Marketingkommunikation von uns stoppen können;

  • Klicken Sie auf den Link "Abmelden" in jeder unserer E-Mail Kommunikationen, die wir Ihnen senden. Wir werden dann alle weiteren E-Mails von dieser bestimmten Marke unseres Unternehmens stoppen.
  • Wenn Sie ein Konto haben, melden Sie sich an und ändern Sie Ihre Einstellungen.
  • Schreiben Sie uns an Comfort Click, 106 Lower Addiscombe Road, Croydon CR0 6AD, UK.

Es kann sein, dass Sie nach dem Ändern Ihrer Einstellungen noch eine kurze Zeit lang Mitteilungen erhalten, während unsere Systeme aktualisiert werden.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß behandelt wurden, oder wenn Sie mit unserer Antwort auf Anfragen, die Sie an uns bezüglich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gestellt haben, unzufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der ICO einzureichen.

Sie können sie unter der Telefonnummer 0303 123 1113 erreichen.
Oder besuchen Sie ico.org.uk/concerns

Wenn Sie außerhalb Großbritanniens ansässig sind, haben Sie das Recht, Ihre Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde in Ihrem Wohnsitzland einzureichen.

Für alle Kunden außerhalb Großbritanniens

Diese Datenschutzrichtlinie wird sowohl in Englisch als auch in anderen Sprachen bereitgestellt. Sollte es einen Bedeutungskonflikt zwischen der englischen und der übersetzten Version geben, ist die englische Version maßgebend.

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, auf unserer Website surfen, auch zu Analysezwecken und zur Untersuchung der Website Nutzung, und/oder wenn Sie zustimmen, elektronische Direktmarketing Mitteilungen zu erhalten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie und in unseren Cookie Hinweisen beschrieben, werden Ihre personenbezogenen Daten von uns oder in unserem Auftrag verarbeitet. Natürlich haben Sie immer noch das Recht, uns zu bitten, Ihre Daten nicht auf diese Weise zu verarbeiten, und wenn Sie dies tun, werden wir Ihre Wünsche respektieren.

Manchmal müssen wir Ihre personenbezogenen Daten zwischen Ländern übertragen, damit wir die von Ihnen angeforderten Waren liefern können. Im Rahmen unserer normalen Geschäftstätigkeit werden wir Ihre personenbezogenen Daten in das Vereinigte Königreich übertragen und können Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte übertragen, die sich im Vereinigten Königreich und anderswo sowie in Ihrem Wohnsitzland befinden.

Wir werden versuchen sicherzustellen, dass angemessene Schritte unternommen werden, um dafür zu sorgen, dass all diese Dritten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes Ihre personenbezogenen Daten nur für die Dienstleistungen verwenden, die sie erbringen und für die sie die personenbezogenen Daten benötigen, und um die Vertraulichkeit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten angemessen zu schützen.

Wir werden sicherstellen, dass Dritte Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit ihren berechtigten Interessen verarbeiten. Diese Dritten können Gesetzen unterliegen, die sich von den Gesetzen unterscheiden, die in dem Land gelten, in dem Sie ansässig sind. Wir unternehmen keine aktiven Schritte, um sicherzustellen, dass jeder Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten im Ausland die in Ihrem Land geltenden Gesetze einhält.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, und wir werden Ihnen innerhalb der örtlichen Zeitvorgaben antworten. Wenn Sie sich über einen angeblichen Verstoß gegen diese Datenschutzrichtlinien oder unsere gesetzlichen Datenschutzverpflichtungen beschweren möchten, geben Sie uns bitte so viele Details wie möglich in Bezug auf Ihre Beschwerde. Wir nehmen jede Datenschutzbeschwerde ernst und jede Beschwerde wird mit dem Ziel bewertet, jedes Problem auf effiziente Weise innerhalb eines angemessenen Zeitfensters zu lösen.

EU & EWR Länder

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten direkt übermitteln, tun Sie dies im Rahmen Ihres Haushalts oder Ihrer persönlichen Tätigkeit. Wenn Sie Produkte für Ihr Unternehmen erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Großhandelsabteilung. Diese Datenschutzrichtlinien gelten für die Verarbeitung aller personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Wir hoffen sehr, dass diese Datenschutzerklärung hilfreich war, um Ihnen darzulegen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und welche Möglichkeiten Sie haben, diese zu kontrollieren.

Falls Sie weitere Fragen haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, der Ihnen gerne weiterhilft:

Diese Richtlinien wurden zuletzt am 30.01.2021 aktualisiert.