• Diskreter Service

    Neutrale Verpackung und diskrete Bezahlung

  • Gratis Lieferung (D, AT, CH) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Sicher & Einfach Zahlen

    Wählen Sie aus vielen verschiedenen Zahlungsmethoden

8 Tipps Um Ihr Sexleben Zu Verbessern

Wusstest du, dass deine Gewohnheiten zu dem Erfolg deines Sexlebens beitragen? Körperliche Übungen, richtige Ernährung und guter Schlaf sind entscheidend, um Ihre Libido und Vitalität auf dem neuesten Stand zu halten. Gute Gewohnheiten helfen auch dabei, dass deine allgemeine Gesundheit Ihr bestes Level erreichen kann, und dies hat eine Verbesserung der Blutzirkulation und Sauerstoffvolumens zur Folge. Und das Beste von all dem, Ihre Sexualorgane erreichen die maximale Empfindlichkeitsstufe und reagieren auf den geringsten Reiz und machen so Ihr Sexleben um einiges interessanter. Hier sind 8 Tipps für ein befriedigenderes und interessanteres Sexleben:

Romantisches Abendessen
Romantisches Abendessen : Arrangieren Sie ein romantisches Abendessen und legen Sie so den Grundstein für einen schönen und erfolgreichen Abend - Sowohl für die Liebe, als auch Sexuel. Empfehlenswert sind ein hausgemachtes Zwei-Gänge-Menü mit einem guten Wein oder auch altmodisch in einem Restaurant mit schönem Ambiente. Wenn Sie ein Abendessen zu Hause organisieren, sind Kerzen, ein angenehmer Duft, sowie entspannte Hintergrundmusik sehr zu empfehlen. Ein Obst-, Schokoladendessert kann zudem ein guter Abschluss des Essens sein.
Gesunde Ernährung
Gesunde Ernährung : Es ist kein Geheimnis, dass deine Ernährung gesund und ausgewogen sein sollte. Saisonale Früchte und Gemüse sind ideal und dafür empfehlenswert. Sie stimulieren so den Stoffwechsel und liefern die Vitamine, die Sie brauchen. Entsorgen Sie Limonaden, Süßigkeiten und andere fetthaltige Lebensmittel und ersetzen Sie diese durch gesunde Lebensmittel, Obst und Gemüse, die für ihre aphrodisierenden Eigenschaften bekannt sind: Schokolade, Austern, Pfeffer, Maca, Ginseng, Banane, Sellerie oder Spargel sind dabei erwähnenswert. Eine ausgewogene Ernährung hilft auch, den richtigen Hormonspiegel aufrecht zu erhalten.
Glückliches Paar
Dauerhafter Dialog : Wenn Sie einen Libidoverlust oder mangelnde Lust verspüren, sprechen Sie mit Ihrem Partner, und er wird sich eingebunden fühlen und Ihnen helfen wollen, den "richtigen Weg" zu finden, um wieder sexuelle Lust zu verspüren. Eine gute Kommunikation hilft auch, Missverständnisse zu vermeiden, da Ihr Partner vielleicht denkt, dass eine geringe Leistung die Schuld des Partners ist. Gute Kommunikation zwischen Partnern ist das A und O..
Gestresster Mann
Körperliche Aktivitäten : Bewegung und Outdoor-Aktivitäten verbessern Ihre Durchblutung und Sauerstoffversorgung Ihres Körpers um ein vielfaches. Und das Beste ist, dass auch die Sexualorgane davon profitieren. Körperliche Betätigung bieten auch die folgenden Vorteile: Erhöhtes Selbstwertgefühl, verbesserte kardiorespiratorische Ausdauer (die hilft, längeren Geschlechtsverkehr zu haben), und verbessert Haltung und Kontrolle der Bewegungen, die während des Geschlechtsverkehrs wichtig sind.
Mann macht sport
Kontrollangst : Ein arbeitsreicher Tag und alltägliche Probleme können den Sex stören. Wenn Sie besorgt sind, kann es schwieriger sein, diese Gedanken aus dem Kopf zu bekommen. Die Lust auf Sex nimmt ab und selbst die Feuchtigkeit von Intimbereichen wird beeinträchtigt. Wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, duschen Sie, entspannen Sie sich und machen Sie etwas, das Ihnen gefällt und ihre Stimmung heben kann, wie Musik hören, ein Bad nehmen oder einfach Fernsehen.
Mann massiert Frau
Komplimente : Eine gute Massage könnte das sein, was nötig ist, um das sexuelle Verlangen zu wecken. Längerer Körperkontakt entspannt den gesamten Körper, schafft eine Verbindung zwischen beiden und hilft gleichzeitig, die Erregung zu stimulieren. Es gibt verschiedene Massagetechniken, die Sie erlernen können, wofür Sie auch kein Experte dafür sein müssen, um ihrem Partner Freude zu bereiten! Folge deinem Instinkt, da gerade du deinen Partner besser kennst, als jeder andere.
Paar schlafend im Bett
Genug Schlaf : Studien haben gezeigt, dass 17% der Fälle von erektiler Dysfunktion auf Schlafmangel zurückzuführen sind. In der Tat reagiert ein müder Körper weniger auf Reize, verliert seine Kraft und versagt beim Geschlechtsverkehr eher. Daher ist es wichtig, immer die Schlafstunden zu respektieren, um die Batterien maximal aufzuladen und den Spaß, wie auch die Lust im Bett zu vergrößern!
Nahrungsergänzung
Leistungssteigernde Nahrungsergänzungen : Es gibt natürliche Ergänzungen, die Müdigkeit und Stress lindern können, und helfen, bessere Erektionen zu erlangen und das Vaginalsekret zu verbessern. Vergrößern Sie die Freude für Sie, wie auch ihren Partner. Ergänzungen für ein gesünderes Leben können den entscheidenden Unterschied in ihrem Leben ausmachen.