• Diskreter Service

    Neutrale Verpackung und diskrete Bezahlung

  • Gratis Lieferung (D, AT, CH) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Sicher & Einfach Zahlen

    Viele verschiedene Zahlungsmethoden

Dermisil Nail Infection - Anwendung

Wie wende ich Dermisil gegen Nagelinfektion richtig an?

  • Reinigen Sie die betroffene Stelle gründlich mit Wasser.
  • Führen Sie an einer kleinen Stelle einen Test durch, um allergische Reaktionen auszuschließen.
  • Trocknen Sie die betroffene Stelle gründlich. Achten Sie darauf, dass Sie nach der Anwendung von Dermisil gegen Nagelinfektion die betroffene Stelle mit Babypuder einpudern, um sicher zu gehen, dass die Stelle trocken bleibt und die Behandlung effektiv ist.
  • Tragen Sie Dermisil gegen Nagel Infektion mit einem Wattebällchen oder Q-Tip auf die infizierte Stelle auf.

  • Es kann beim Auftragen zu einem brennenden Gefühl kommen. Das ist normal und muß Sie nicht beunruhigen.
  • Tragen Sie Dermisil gegen Nagel Infektion solange 3-mal täglich auf, bis der Nagelpilz vollständig behandelt ist.
  • Es ist wichtig, dass Sie das Produkt auch unter dem betroffenen Nagel auftragen, um eine vollständige Behandlung zu gewährleisten.
  • Sie sollten nach 2 Wochen einen Rückgang des Nagelpilzes feststellen können. Jedoch kann die vollständige Behandlung wegen des langsamen Wachstums der Nägel einige Wochen oder sogar Monate dauern.
  • Es ist wichtig, dass der infizierte Nagel komplett herausgewachsen ist, um eine neue Infizierung mit Nagelpilz zu verhindern.
  • Um die Behandlung zu intensivieren und beschleunigen, können Sie Ihre Hand auch in ein Wasserbad mit ½ Teelöffel Dermisil gegen Nagel Infektion eintauchen.

Durch die Behandlung könnte es an den infizierten Stellen vorübergehend zu trockenen Hautstellen kommen. Nach der Beendigung der Behandlung werden diese allerdings nach und nach verschwinden. Der durch den Nagelpilz entstandene Nagelschaden wird langsam herauswachsen. Dies könnte einige Tage oder Wochen dauern und hängt von der Stärke des Nagelpilzbefalls ab.

  • Dermisil gegen Nagel Infektion sollte nicht bei Kindern unter 5 Jahren angewendet werden oder bei Schwangeren und Stillenden.
  • Dermisil gegen Nagel Infektion darf nicht in der Augenregion oder an Schleimhäuten aufgetragen werden.
  • Dermisil gegen Nagel Infektion darf unter keinen Umständen getrunken werden. Sollten Sie es dennoch unbeabsichtigt verschlucken, kontaktieren Sie bitte umgehend einen Arzt oder das Gesundheitsamt.