Die Wirkung unserer Produkte kann individuell variieren. Weitere Informationen hier
Die richtige Pumpe kaufen

Die richtige Pumpe kaufen

Beim Kauf einer Penispumpe kommt es nicht nur auf das passende Modell an. Auch die Größe der Pumpe sollte berücksichtigt werden, um größtmögliche Erfolge zu erzielen. Informieren Sie sich also noch vor dem Kauf, welche Penispumpe die Richtige für Sie ist.

Penisvergrößerung

Welche Arten von Penispumpen gibt es?

Grundsätzlich kann in zwei Arten von Penispumpen unterschieden werden: Vakuumpumpen und Hydropumpen. Vakuumpumpen funktionieren mit Hilfe einer externen Handpumpe, die die Luft aus dem Zylinder pumpt. Dadurch entsteht ein Unterdruck im Zylinder, der den Penis anschwellen lässt. Wichtig ist hierbei die richtige Anwendung, da es sonst zu Blutergüssen oder Schmerzen kommen kann.

Hydropumpen sind besonders für Anfänger gut geeignet. Bei der Erstanwendung kann nicht viel falsch gemacht werden, da die Positionierung des Zylinders und der geeignete Druck fast von selbst geregelt wird. Wichtig ist, dass Sie sich vor dem Gebrauch entspannen. Lassen Sie sich ein warmes Bad ein oder wärmen Sie Ihr bestes Stück unter der Dusche etwas auf. Dann wird der Zylinder mit Wasser gefüllt und über den schlaffen Penis gestülpt. Pressen Sie die Penispumpe gegen Ihren Körper. Durch Pumpen wird überschüssiges Wasser herausgepumpt und ein Unterdruck kann entstehen. Durch das angebrachte Ventil wird immer der richtige Druck in der Pumpe gehalten.

Je nachdem, ob Sie lieber flexibler beim Anwendungsort sein möchten oder für den Anfang erst einmal Unterstützung bei der Druckregulierung benötigen, können Sie sich für Vakuum- oder Hydropumpe entscheiden. Beide Varianten wurden schon von vielen Kunden auf ShytoBuy bestellt und konnten bereits nach wenigen Wochen zu sichtbaren Ergebnissen führen.

Vorher messen!

Beim Kauf einer Penispumpe kommt es aber nicht nur auf die Art der Penispumpe an. Auch die Größe muss genau auf Ihre Penisgröße passen, da der gewünschte Effekt sonst nicht eintreten kann oder die Anwendung nicht richtig ausgeführt werden kann.

Wie messe ich richtig?

Um die Penislänge zu messen, setzen Sie das Maßband am Penisschaft an, genau am Übergang von Penis zu Unterleibsdecke. Gemessen wird bis zum äußersten Punkt der Eichel. Um die Penisdicke zu ermitteln, setzen Sie das Maßband ebenfalls am oberen Penisschaft an und legen es einmal herum. Vertrauenswürdige Hersteller von Penispumpen geben an, für welche Penisgröße die jeweiligen Modelle geeignet sind. Beachten Sie hierbei, dass bei einigen die erigierte, bei anderen Herstellern die schlaffe Penisgröße vermessen werden muss. Im Folgenden sehen Sie eine Messtabelle für unsere beliebten Bathmate-Modelle.

Wo kaufen?

Beim Online-Shopping ist immer Vorsicht geboten. Viele Anbieter werben mit günstigen Penispumpen, die allerdings meist eine Kopie des Originals darstellen. Vertrauen Sie daher auf Shops, die mit zertifizierten Logos ausgezeichnet sind wie Trusted Shops. So können Sie sichergehen, nur qualitativ hochwertige Produkte zu erhalten.

Bei ShytoBuy ist der Bestellvorgang einfach, sicher und diskret. Sie wählen einfach das passende Penispumpen-Modell für sich aus und klicken dann auf „In den Warenkorb“. Dort angekommen können Sie dann zwischen den verschiedenen Zahlungs- und Liefermethoden wählen, die extra auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wenn Sie mit unserem UPS-Expressversand bestellen, erhalten Sie Ihre Lieferung sogar schon am nächsten Werktag.

Diskretion ist uns wichtig! Wir werden niemals Ihre angegebenen Kundendaten an Dritte weitergeben oder zu Werbezwecken verwenden. Des Weiteren werden Sie sowohl auf Ihrem Paket als auch auf Ihren Kontoauszügen niemals den Namen ShytoBuy lesen können. Aus Diskretionsgründen werden wir immer den übergeordneten Firmennamen Comfort Click Ltd. verwenden. So weiß keiner, was sich in Ihrem Paket befindet.